Ein Schreibimpuls für den heutigen Tag, den 27. Februar 2017:

 

Die Kunst der Gelassenheit

 

Wer zur Gelassenheit gelangen will, muss vieles lassen. Gelassenheit ist Ausdruck innerer Freiheit und Ausgeglichenheit und einer gesunden Distanz von dem, was auf uns einströmt. Gelassenheit ist uns nicht in die Wiege gelegt, aber sie kann eingeübt werden.

Welche Vorstellungen, Gedanken und Wünsche tauchen auf?

Schreiben Sie 10 Minuten lang spontan ihre Gedanken dazu auf.

Unterstreichen Sie ein Schlüsselwort. Verdichten Sie Ihren assoziativ geschriebenen Text und bilden ein Elfchen:

  1. Zeile: ein Wort: Ihr Schlüsselwort
  2. Zeile zwei Wörter
  3. Zeile drei Wörter
  4. Zeile vier Wörter
  5. Zeile ein Wort